auslaenderstopp.de

Aktuelles

Gehe zu Seite[1], 2  Weiter

22.11.2014

Grund­satzerklärung zum Haushalt 2015

Lesezeit: etwa 7 Minuten

Unsere Heimat Nürnberg schützen und gestalten! Herr Oberbür­germeister, Damen und Herren des Stadtrates, werte Mitbür­gerinnen und Mitbürger, kaum ist das Wahljahr vorbei, bekommen wir in erfrischender Offenheit vorge­rechnet, dass Nürnberg, je ...

...weiter

11.08.2014

neue Bia Nachrichten Nr. 44

Lesezeit: etwa 1 Minute

BIA-ZeitungKein neues Asylan­tenheim in Eibach/Maiach und anderswo! ...

...weiter

26.07.2014

Kein neues Asylan­tenheim in Eibach/Maiach und anderswo!

Lesezeit: etwa 3 Minuten

Kein neues Asylan­tenheim in Eibach/Maiach und anderswo! Die Zahl der Asylbe­werber steigt immer mehr an. Kamen im Jahr 2012 noch ca. 50 000 Asylanten, so waren es 2013 bereits an die 120 000 und in diesem Jahr werden 180-200 000 in Deutschland erwartet. Fieberhaft werden im ganzen Land nun Gemein­schafts­unter­künfte für diese Menschen gesucht. Auch in Nürnberg, wo gemäß dem ...

...weiter

02.07.2014

Auftrag Menschen­rechte?

Lesezeit: etwa 3 Minuten

Auftrag Menschen­rechte? Stellung­nahme zur Vorlage des Tätig­keits­berichtes des Menschen­rechts­büros der Stadt Nürnberg, in der Stadt­rats­sitzung am 25.6.14: Der Einsatz für die Menschen­rechte ist dort sinnvoll und lobenswert und wird von uns auch unterstützt, wo tatsäch­liche Defizite zu beklagen sind. Und dies im In- und Ausland. Was wir nicht unter­stützen, ist der ...

...weiter

16.06.2014

Rathaussaal bleicht unvollendet - Beispiel für gelebte Demokratie?

Lesezeit: etwa 2 Minuten

Rathaussaal bleicht unvollendet - Beispiel für gelebte Demokratie? Mit großer Mehrheit haben sich diejenigen Nürnberger Bürger gegen eine Ausmalung des Nürnberger Rathaus­saales ausge­sprochen, die sich an der Abstimmung anlässlich der Europawahl beteiligten. Damit bleibt die Wieder­herstellung des Rathaus­saales nach seiner kriegs­bedingten Zerstörung unvollendet und das Ganze nach einem vorge­blichen Muster­beispiel ...

...weiter

19.03.2014

Herzlichen Dank!

Lesezeit: etwa 2 Minuten

Herzlichen Dank! An alle unsere Wählerinnen und Wähler. Ihr Vertrauen ist uns Verpflichtung, der wir auch in den nächsten Jahren nach bestem "Wissen und Gewissen" nachkommen wollen. Mit einem Endergebnis von 3,1% (332 468 Stimmen) haben wir unsere Stellung in der Nürnberger Stadt­politik gehalten und wieder 2 Mandate errungen. Diese werden von Fridrich Luft, der neu einzieht, und meiner Person wahrge­nommen. Für mich ist dies der 3. ...

...weiter
Gehe zu Seite[1], 2  Weiter

Audios

» Weitere Audios

17.07.2011
Ralf Ollert zur Schuldenpolitik der Stadt Nürnberg
15.06.2010
Begrüßungsvideo mit Ralf Ollert
15.06.2010, Begrüßungsvideo mit Ralf Ollert
  • Begrüßungsvideo mit Ralf Ollert

Newsletter

Tragen Sie hier Ihre Epost-Adresse ein um unseren regelmäßigen Rundbrief zu empfangen

Eintragen Austragen


Ihr Weg zu uns

Bürgerinitiative Ausländerstopp Nürnberg
Work Postfach: 61 02 41
90222 Nürnberg

Tel.: 0911/646176
Fax: 0911/646176

http:/­/­www.auslaenderstopp.de/­
ePost:
 
2007 - 2014 © auslaenderstopp.de - Alle Rechte vorbehalten | Impressum
Bildschirmauflösung:  X  px